Kategorien
Selbstoptimierung

Was tun bei Krankheit

In letzter Zeit geht es mir nicht so gut. Ich weiß nicht genau woran das liegt. Fest steht, dass ich einen niedrigen Blutdruck habe. Dadurch wird mir schwindelig, ich bin nicht so konzentriert wie gewohnt, ich habe bei Anstrengung das Gefühl, dass ich umkippe.

Durch diese Situation ist meine geplante Morgenroutine auch erstmal flach gefallen. Man muss sich schon motivieren. Das hat eine Woche geklappt und dann war wichtig, dass ich überhaupt funktioniere. So ein blöder Scheiß mit dem Körper lähmt total.

Trauma

Am Freitag hatte ich dann eine blöde Situation. Ich habe eine kleine Präsentation bei HDNET, meinem Arbeitgeber, gehalten wo mir plötzlich schwarz vor Augen wurde. Die Präsentation habe ich dann schnell beendet und ein Gespräch daraus gemacht. Danach bin ich direkt an die frische Luft und dann auch nach Hause gefahren.

Auf der Autobahn wurde mir dann bei ca. 140 auf der linken Spur wieder schwindelig. Ich konnte nicht nach rechts weil dort sich alles wegen einer Abfahrt gesperrt hatte. Das war schrecklich. Das hat mich denke ich auch traumatisiert. Ich bin dann so schnell es geht auf ein Waldstück gefahren habe mich in den Kofferraum gelegt und abholen lassen. Das war echt große scheiße.

Krankheit

Nun bin ich eine Woche krankgeschrieben. Ich muss irgendwie mehr Sport und gesunde Ernährung in meinen Alltag einbauen. Sowas darf nicht mehr passieren. Das hat mir nicht nur zwei Wochen gekostet sondern war auch wirklich gefährlich.

Ich trinke nun viel und esse nur gute Sachen. Ich kontrolliere regelmäßig den Blutdruck und weiß, wie es so ist. Es ist denke ich auch viel Kopfsache beim Autofahren.

Tipps

Außerdem will ich in Zukunft noch mehr Sport treiben. Ich hoffe das hilft. Habe eine gute Freundin die Medizin studiert gefragt: Wenig Fleisch, wenig Salz, kein rauchen, kein Alkohol und viel trinken war die Antwort. Bei jeglichen weiteren Tipps bin ich dankbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.