Über mich

Abends bin ich zufrieden, wenn ich am Tag etwas geschafft habe. Je mehr ich am dem Tag erledigt habe, desto zufriedener bin ich. Mein Name ist Markus Schulz, ich bin aktuell 21 Jahre alt und wohne in Schloß Holte-Stukenbrock. Was ich über den Tag so mache, erfährst du auf meiner Webseite Markusschulz.eu, du kannst es dir aber auch hier durchlesen.

Arbeit

Beruflich absolvierte ich nach dem Abi eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Daraufhin arbeitete ich zunächst als Privatkundenberater. Meine zwei Interessen “Beratung” und “Technik/Programmieren” fasse ich aktuell mit einem dualen Studium bei der Firma HDNET zusammen. Ich studiere Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt IT-Consulting an der FHDW. HDNET baut digitale Portale. In alles was schwieriger zu programmiren ist, arbeiten sich die Jungs rein und meistern das. Aktuell liegt mein Schwerpunkt im Sales Management.

Ehrenamt

EMS – Electronic Music Stage

Dieses Jahr (2019) konnte man das erste Mal die EMS-Stage auf dem Holter Meeting besuchen. Das Holter Meeting ist ein 30 Jahre altes Rock Festival aus meiner Heimat Schloß Holte-Stukenbrock. Dies gehört zu den “Umsonst und Draußen” Festivals. Es gibt viele Menschen, die ehrenamtlich das Festival aufbauen. Finanziert wird es durch Sponsoren und Getränkeeinnahmen. Die EMS – Electronic Music Stage habe ich mit 2 Freunden veranstaltet. Wir haben regionale Top-DJ’s spielen lassen. – Ein voller Erfolg. Unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Mehr dazu auf meiner Webseite.

Politik

Außerdem bin ich in der JU und CDU meiner Stadt. Zusammen mit coolen Leuten verbessern wir die Stadt ein wenig und geben unsere Meinung ab. Beispielsweise haben wir bei Artikel13 unseren Europaabgeordneten Elmar Brok angeschrieben und uns beschwert. Es gab dann auch ein Treffen mit einer hitzigen Diskussion. Hat am Ende nichts bewirkt, mann hat die Politiker aber besser verstanden. Die wollen den Bürgern nämlich garnichts böses ;-).

Als Mitglied in den Vorständen von JU und CDU-SHS versuche ich neuen Wind in unser Rathaus und die Politik zu bringen. Ich hoffe, dass wir schon bald digitaler werden und unsere Stadt davon profitiert.

Vereine

Zudem bin ich noch in Kolping und dem Städtischen Blasorchester Schloß Holte-Stukenbrock. Das Orchester probt wöchentlich und hat ca. 40 Auftritte im Jahr. Kolping ist nicht so zeitintensiv. Dort helfe ich beim Aufbau von Veranstaltungen wie Pollhans, Karneval oder dem Heidefest.

Hobbys

Segeln

Seit einigen Jahren habe ich das Segeln für mich entdeckt. Es ist so schön ruhig und entspannt, kann aber auch sportlich und schnell sein. Man muss viel denken (hat dadurch nicht die Zeit an andere Sachen zu denken) und ist nach einem Törn total erholt. Ich kann an Orte fahren, an die man als normaler Tourist nicht kommt. In buchten ankern und dort bei Sonnenaufgängen frühstücken. Außerdem arbeite ich als Ausbilder bei der Segelschule-Lippesee.

Holz

Mein Vater hatte ein Sägewerk. Er hat mich mit dem Holzvirus infiziert. Ich kann nicht einen Monat lang nur am Schreibtisch sitzen. Irgendwann freue ich mich dann mal darauf mit der Kettensäge etwas zu tun oder aus dem vielen Holz was bei uns im Garten liegt etwas zu bauen. Mehr dazu gibt es auf Instagram: @building.things

Selbstoptimierung.eu

Natürlich ist diese Seite auch ein Hobby von mir. Damit ich es nicht vergesse und Tipps von euch bekomme, dokumentiere ich meine Tipps, Tricks und Versuche zur Selbstoptimierung in diesem Blog.